Archiv

Sportabzeichen Nur wenige Schulen machen mit

Der Leverkusener Sportbund wünscht sich mehr Einsatz von den Leverkusener Schulen beim Thema Sportabzeichen. Von den insgesamt 47 Schulen in der Stadt würden nur etwa sechs aktiv mit ihren Schülern für das Sportabzeichen trainieren, sagt der Sportbund.


Das Interesse hält sich in Grenzen. Nur fünf Grundschulen und eine weiterführende Schule nehmen das Sportabzeichen noch ernst, sagt der Sportbund. Dabei würde man jedes Jahr aktiv auf die Schulen zugehen.

Erfreulicherweise sei die Zahl der Sportabzeichen in Leverkusen seit Jahren stabil. Rund 1.000 Schüler und Erwachsene machen im Schnitt pro Jahr ihr Sportabzeichen in Leverkusen.

Am besten schneidet laut Sportbund immer die Grundschule Bergisch Neukirchen ab. Hier machen rund 60 Prozent der Schüler ihr Sportabzeichen. Von den weiterführenden Schulen ist nur die Theodor-Heuss-Realschule in Opladen mit dabei. (14.03.18)


Anzeige
Zur Startseite