Archiv

Parkplatz Chempark Bald mit Schranke

Bahnpendler, die bis jetzt in Leverkusen ihr Auto an der Haltestelle Chempark abgestellt haben, müssen sich demnächst eine neue Parkmöglichkeit suchen.


Die Bayer AG baut an den Zufahrten zu seinem Parkplatz Schranken auf. Der Parkplatz war noch nie für die Öffentlichkeit gedacht, sagte ein Sprecher. Das sei auch ausgeschildert gewesen. Weil so viele Pendler den Parkplatz genutzt haben, hatten zuletzt Bayer-Mitarbeiter, Besucher und Lieferanten keinen Parkplatz mehr bekommen. Deshalb müsse man jetzt diesen Schritt gehen, so ein Sprecher. Die Öffentlichkeit wird den Parkplatz dann auch nicht gegen eine Gebühr nutzen können. Er ist dann nur noch für Mitarbeiter und Besucher von Bayer zugänglich.


Anzeige
Zur Startseite