Games

Zu Fuß durch Virtuelle Welten

Wer noch tiefer in Virtual-Reality-Titel wie "Doom VFR", "Fallout 4" oder "Skyrim" eintauchen will, sollte einen Blick auf den "3D Rudder"-Controller werfen. Das Eingabegerät des gleichnamigen französischen Unternehmens überträgt Fußbewegungen als Richtungsangaben auf das Spiel. Das funktioniert zwar auch für normale Games, sorgt aber besonders bei VR-Anwendungen für eine gesteigerte Immersion. Schlaufen verhindern das Verrutschen der Füße in der "Blackhawk" getauften Neuauflage des Geräts, das sich ab Februar für rund 140 Euro direkt beim Hersteller bestellen lässt. Der Preis des Vorgänger-Modells ohne Fußschlaufen wird dann auf 100 Euro reduziert.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Leverkusen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Leverkusen?

Anzeige
Zur Startseite