Service

Termine Freizeittipps für Leverkusen

In Leverkusen und Umgebung ist jede Menge los. Mitunter haben Sie schon mal die Qual der Wahl. Alle Freizeittipps von Montag bis Sonntag im Überblick finden Sie hier...


http://www.radioleverkusen.de/lev/rl/446280

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freitag, 17. November

,,Der nächste, bitte!"- unter diesem Motto kommt Comedian Lisa Feller nach Monheim. Mit Charme und Energie redet sie unter anderem über die Alltagssituationen und verschiedenen Probleme einer Frau. Am 1. November ist Feller im Bürgerhaus Baumberg in Mohnheim zu sehen. Die Show startet um 20 Uhr. Weitere Informationen zu den Tickets gibt es hier.

 

Donnerstag, 23. November

Fatih Akins Film ,,Soul Kitchen" kommt jetzt auf die Bühne und zwar in der Opladener Festhalle. Das Stück handelt von dem Überlebenskünstler Zinos der um die Existenz seines Restaurants bangen muss. Wie Zinos seine Probleme bewältigt können Sie am 23. November sehen. Start ist um 19.30 Uhr in der Opladener Festhalle. Infos zum Kartenverkauf gibt es hier.

 

Freitag, 24. November

Der Comedian Dieter Nuhr kommt nach Leverkusen! Der erfolgreiche Kabarettist regt sein Publikum an, indem er um die Ecke denkt. Dabei sind neben dem Weltgeschehen auch schon mal Geschlechterunterschiede oder der Lebenssinn Themen. In zwei Stunden gibt's nicht nur viel zu lachen, sondern auch was zum Nachdenken. Dieter Nuhrs Show startet um 20 Uhr in der Ostermann Arena. Karten können Sie hier bestellen.

 

Samstag, 25. November

Kölner Zoo mal anders und zwar ganz asiatisch. Bald findet dort abends das China-Light-Festival statt. Lichtspiele strahlen quer durch den Zoo. Über den Lichter-Parcour kann der Besucher herausfinden welches chinesische Sternzeichen er ist. Zusätzlich zu den Tieren gibt es auch chinesische Artisten zu bestaunen. Die Lichtshow beginnt täglich ab 17.30 Uhr und endet um 21.30 Uhr. Die Karten kosten für Erwachsene 16 Euro und für Kinder 8 Euro. Das Festival geht bis zum 6. Januar 2018. Mehr Informationen gibt es hier.

 

Kindern in Armut helfen - das hat sich die Internationale Liste Leverkusen "Inter-Lev e.V." vorgenommen und dafür die 1. Leverkusener Kinder-Gala organisiert. Am Samstag können Kinder sich im Pfarrsaal der Herz-Jesu Kirche in Wiesdorf nach Herzenslust frei entfalten. Es gibt verschiedene Angebote von Musik über Tanz bis Kultur. Außerdem ist auch für Essen und Trinken gesorgt. Mit dieser Gala soll auf Kinderarmut aufmerksam und Kindern eine Freude gemacht werden. Die Gala findet von 15 bis 19 Uhr statt und er Eintritt ist frei.

 

Sonntag, 26. November

Zwei Kinder die sich im Wald verlaufen, ein rätselhaftes Lebkuchenhaus, eine böse Hexe. Im November kommt das bekannte Märchen in das Forum Leverkusen. Und zwar als Märchenoper. Das Landestheater Detmold zeigt im großen Saal des Forums eine neue Inzenierung der bekannten Geschichte. Da es sich um eine Märchenoper handelt, ist das Stück vor allem für Kinder ab 8 Jahren interessant. Beginn ist um 18 Uhr. Karten gibt es ab 18,50€. weitere Infos gibt es  hier.

 

Mittwoch, 29. November

Einmal richtig abrocken - das geht heute in der Disco Shadow in Wiesdorf. "Wupperrock - Von Müngsten über Glüder zur Mündung in Leverkusen", heißt die Party. Sie beginnt um 21 Uhr. DJ Ralf legt die Perlen der 80er und 90er Rockdiscos auf und spickt sie mit etwas Indie und Gruft-Classics. DJ Ralf kennen viele noch aus den Discos Exit, Big Pub und Getaway. Der Mindestverzehr liegt bei 5 Euro.

 

Mittwoch, 27. Dezember

Mal einen etwas anderen Jahresrückblick gibt es mit ONKeL fISCH. Die beiden Kabarettisten Adrian Enges und Markus Kiedinger blicken satirisch auf das Jahr 2017 zurück. Vom Trump-Wahnsinn bis hin zu Bundeswehr- Nazis ist alles dabei. ONKeL fISCH sind am 27. Dezember im Scala, in Leverkusen Opladen. Die Show startet um 20 Uhr. Die Karten kosten im Vorverkauf 25,80 Euro und an der Abendkasse 28 Euro. Weiter Ticketinfos hier.

 

Mittwoch, 17. Januar

Selbst den ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama konnte die Gruppe schon begeistern. Jetzt kommen die Black Gospel Angels nach Leverkusen. Mit ihren mal nachdenklichen mal mitreißenden Liedern sorgt die Gruppe für Gänsehaut pur! Mit weltbekannten Songs wie "Oh Happy Day" oder "Whole World in His Hand" reißen die Chorsänger das Publikum mit. Jazz, Soul, Blues und R'n'B - für jeden ist was dabei. Am 17. Januar 2018 ist der Chor in der Herz-Jesu-Kirche in Wiesdorf. Tickets gibt es ab 27,90 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen vor Ort.

 

Donnerstag, 1. Februar 

Viele kennen ihn noch aus dem Fersehen. Markus Maria Profitlich. Durch seine Comedy Serie ,,Mensch Markus" ist er zu einem der populärsten Comedians Deutschlands geworden. Mit seiner Show ,,Schwer im Stress" kommt er jetzt nach Langenfeld. Dabei schlüpft er in verschiedene Rollen und spielt Alltagsprobleme nach- die auch oft in einer Katastrophen enden. Sichern Sie sich jetzt schon mal Karten für den 1. Februar 2018. Die Show findet im Schauplatz Langenfeld statt. Los geht es um 20 Uhr. Tickets gibt es ab 35.30 Euro hier. 


Mittwoch, 21. Februar

Magic of the Dance kommen nach Leverkusen. Die Stepptanzgruppe begeistert seit Jahren ihre Zuschauer in Großstädten wie London, Paris oder Rio de Janeiro. Am Mittwoch, den 21, Februar 2018, präsentiert die Gruppe ihre neue Show im Forum Leverkusen. Dabei will sie die Zuschauer in die grüne Welt Irlands entführen. Karten für diese Vorstellung gibt's für 29,95 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

 

Frühjahr 2018

Das junge Musical Leverkusen präsentiert Shrek - Das Musical. Im gleichnamigen Film macht sich der grüne Fabel-Riese Shrek mit seinen Freunden auf eine spannende Reise. Er muss Prinzessin Fiona befreien, die in einem Turm gefangen sitzt. Liebe, Tränen, Spaß und Abenteuer. Für jeden ist was dabei. Tickets für die Show gibt es ab dem 8. September hier . Dort werden auch alle Vorverkaufsstellen veröffentlicht.

 

September 2018

Ein Fußball-Musical: Das entwickelt Initiator Arthur Horvath zusammen mit dem Projekt Young Stage. Im Musical geht es um den 17jährigen Mike, der unbedingt Profispieler bei Bayer Leverkusen sein möchte. Passend dazu der Name des Musicals: "1904". Bei Young Stage kann man mitmachen, wenn man zwischen 12 und 20 Jahre alt ist. Herkunft und sozialer Status spielen dabei keine Rolle. Neben Singen, Tanzen und Schauspielern, können die jungen Akteure lernen, wie man von Anfang bis Ende ein Musical auf die Beine stellt. Wenn Sie jetzt mitmachen oder Karten für die drei Vorstellungen nächstes Jahr haben wollen: Infos dazu gibt's hier.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Sankt Martin: Martinszüge 2017

    In der Zeit vom 06.11. bis 15.11.2017 finden in Leverkusen die Martinszüge statt. Damit Sie den Überblick nicht verlieren, haben wir für Sie einmal eine Übersicht aller Martinszüge erstellt.

  • Jazztage: Tim Bendzko kommt nach Leverkusen

    Zu den 38. Leverkusener Jazztagen kommen wieder viele hochkarätige Stars der internationalen Musikszene. Radio Leverkusen präsentiert das Konzert von Tim Bendzko am 4. November.

  • Termine: Freizeittipps für Leverkusen

    In Leverkusen und Umgebung ist jede Menge los. Mitunter haben Sie schon mal die Qual der Wahl. Alle Freizeittipps von Montag bis Sonntag im Überblick finden Sie hier...

  • Suche: Junges Musical sucht junge Fiona

    Shrek, den grünen Oger, den kennen wir alle aus dem weltbekannten Film. Jetzt kommt er nach Leverkusen - als Musical. Das Junge Musical Leverkusen zeigt im Frühjahr Shrek auf der Bühne. Aber noch fehlt dem Jungen Musical eine Darstellerin für die kleine Fiona.

  • Umbau Busbahnof: Das müssen Wupsi-Kunden wissen

    Ab Sonntag 07.05.2017 wird der Wiesdorfer Busbahnhof für den Umbau komplett gesperrt. Die Wupsi richtet Ersatzhaltestellen ein und stellt den Busfahrplan teilweise um.

  • Ärgerlich: Überteuerte Schlüsseldienste

    Die Haustür ist verschlossen, der Schlüssel ist weg und es ist mitten in der Nacht. Das ist ein typischer Fall für einen Schlüsseldienst. Damit es nicht zu teuer wird, haben wir ein paar Tipps.

  • Fühl Dich von hier!

    Für alle Leverkusen-Liebhaber gibt es ab jetzt tolle Fan-Artikel zu kaufen.

  • Rheinbrücke: Die wichtigsten Fragen

    Der Neubau der Rheinbrücke ist ein Mammut-Projekt - für Leverkusen und die gesamte Region. Rund um die Planungen der Straßenbauer gab es immer wieder viel Kritik und Protest. Viele Fragen sind für viele nicht ausreichend beantwortet. Hier gibt's die wichtigsten Fakten im Überblick.

  • Service: Wo knallt es in Leverkusen und warum?

    Immer wieder macht es bei uns der Stadt laut "rumms". Überall. Aber warum? Sind es Jäger? Die Chemiebetriebe? Hat jemand Knaller gezündet? Oder vielleicht bilden wir uns die Knallerei auch nur ein? Wir gehen dem nach!

  • Service: Radio Leverkusen Tiersuche

    Ihre Katze ist nach der nächtlichen Erkundungstour nicht mehr zurück gekommen? Ihr Hund ist beim Gassi gehen weg gelaufen? Radio Leverkusen hilft Ihnen! Lassen Sie hier Ihren Liebling zur Fahndung ausschreiben.

  • Kalender: Der Staukalender 2017 ist da!

    Zwölf Monate, zwölf wundervolle Staubilder aus Leverkusen - das ist der Radio Leverkusen-Staukalender. Stilvoller Stillstand für Zuhause. Das ideale Weihnachtsgeschenk für alle staugeplagten Pendler. Jetzt bei uns erhältlich!

  • Kontakt: WhatsApp - Schreiben Sie uns!

    Ab sofort erreichen Sie Radio Leverkusen noch einfacher und schneller! Schicken Sie uns einfach eine Nachricht über WhatsApp.

  • Welche Milch ist fair?!

    Der Milchpreis ist derzeit extrem niedrig, teilweise ist die Milch günstiger als Mineralwasser. Die Bauern leiden unter diesen Preisen, denn sie verdienen am Liter Milch nichts mehr. Wir haben hier zusammengefasst welche Milch fair ist und wo der Bauer nicht unterbezahlt wird.

  • Aktion: T-Shirts für Flüchtlinge

    Der Verein "Leverkusen hilft" ist ein erst vor kurzem gegründeter Verein zur Unterstützung und Förderung von Projekten zur Soforthilfe und Integration von Flüchtlingen in Leverkusen. Mit seiner neuen T-Shirt-Aktion will der Verein Geld für weitere Projekte einnehmen.

  • Flüchtlinge: Helfen in Leverkusen

    Immer mehr Flüchtlinge kommen zu uns nach Leverkusen. Und das heißt: Immer mehr Menschen brauchen Hilfe. Auf dieser Seite finden Sie alle Infos, wie auch Sie sich einbringen können. Denn egal ob Sachspenden oder ehrenamtliche Tätigkeiten - jede Hilfe zählt.

  • Einbrecher: Wie schütze ich mich?

    Es wird immer öfter eingebrochen, sagt die aktuelle Kriminalitätsstatistik. Damit Sie sich optimal schützen können, hier die Tipps der Polizei zur Vorbeugung:

  • Praktikum: Radio Leverkusen sucht!

    Die Journalistenkarriere beginnt immer mit einem Praktikum. Vielleicht mit einem Praktikum bei Radio Leverkusen?! Wir bieten Dir einen Einblick in den Alltag des Radiojournalisten.

  • Gesundheit: Pollenflug in Leverkusen

    Gräser, Birken, Brennnesseln... Hier finden sie alle Infos zum aktuellen Pollenflug in Leverkusen.


Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0214 - 868 33 33

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Leverkusen und NRW.

Aktuelle Playlist

23:49:11
SNOW PATROL
CHASING CARS
327Mag ich
http://www.radioleverkusen.de/lev/rl/295699?song_id=346
Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Leverkusen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Geben Sie in drei einfachen Schritten Ihre Online-Anzeige auf.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Leverkusen?

Anzeige
Zur Startseite