Änderungen bei Corona-Hotline

Wer am Wochenende bei uns in der Stadt eine dringende Frage rund ums Thema Corona-Virus hat, kann teilweise nicht direkt jemanden erreichen. Die Corona-Hotline der Stadt ist ab sofort sonntags nicht mehr durchgehend besetzt.

© Pixabay

Stattdessen sollen Interessierte ihre Fragen auf einen Anrufbeantworter sprechen. Zwischen 12 und 14 Uhr bekommen sie dann einen Rückruf.

Die Stadt hatte die Corona-Hotline zum Start der Pandemie im März eingerichtet. Außer sonntags sind Experten hier täglich erreichbar.   

Bürgerhotline-Corona: 0214 406 3333 

montags bis freitags: 8 Uhr bis 16 Uhr 

samstags: 9 Uhr bis 13 Uhr 

sonntags: Rückrufservice zwischen 12 und 14 Uhr

Weitere Meldungen