Alexander Root - Schwimmlehrer

Kindern das Schwimmen beibringen! Das hat Alexander Root in nur zwei Wochen geschafft. 15 Schüler der Regenbogenschule aus Manfort haben unter seiner Leitung einen einen Seepferdchen-Crashkurs absolviert. Wir haben Alexander zum Café getroffen!

© Radio Leverkusen

Immer weniger Kinder können schwimmen. Dieses Problem beobachtet Alex schon seit längerer Zeit. Um zu helfen, hat er im Calevornia ehrenamtlich einen Seepferdchen-Crashkurs angeleitet. Zusammen mit seinem Kumpel Steven Scharf hat Alex den Kindern die Angst vor dem Wasser genommen. Die Schule hat sich sehr über das ehrenamtliche Engagement gefreut. Das ist ein tolles Angebot, neben dem normalen Sportunterricht, sagt die Schulleiterin der Regenbogenschule. Radio Leverkusen Moderatorin Jenny Weißenfels hat mit Alex über seine Motive zu helfen gesprochen. Das ganze Interview zum Nachhören gibt's hier!

Weitere Meldungen