Bald keine Umwege mehr in Opladen

Pünktlich zu Weihnachten macht die neue Bahnstadt Opladen Autofahrern rund um den Bahnhof ein lang ersehntes Weihnachtsgeschenk: Die neue Nord-Süd-Verkehrsachse in Opladen, die Europa-Allee soll endgültig freigegeben werden.

Bahnhof Opladen, Bahnhof, Opladen, Schild, Symbolbild
© Benedikt Klein

Die Freigabe soll es genau einen Tag vor Heiligabend geben. Für Autofahrer bedeutet das keine Umwege mehr.

Fortschritte gibt es laut der neuen Bahnstadt auch rund um das Fahrradparkhaus am Bahnhof. Nächste Woche werden die Arbeit ausgeschrieben. Ende November soll der Auftrag vergeben werden. Ziel sei es, im März mit den Bauarbeiten zu starten. Geplant ist ein zweigeschossiges Gebäude mit Platz für über 400 Fahrradparkplätzen, einer öffentlichen WC-Anlage und Betriebsräumen für Busfahrer. 

Weitere Meldungen