Bessere Stimmung in Unternehmen

Die Stimmung unter den mittelständischen Unternehmen bei uns in der Stadt wird in der Pandemie wieder etwas besser. Diese vorsichtige Bilanz wagen die Wirtschaftsforscher von Creditreform. Sie haben insgesamt 140 Mittelständler in Leverkusen und der Region befragt.

© Getty Images/AndreyPopov

Fast 70 Prozent der befragten Unternehmen sprechen von einer aktuell guten oder sogar sehr guten Auftragslage. Rund die Hälfte glaubt, dass sich die Situation im nächsten halben Jahr weiter verbessert. Vor einem Jahr rund um den ersten Lockdown war die Stimmung deutlich schlechter gewesen. Damals hatte knapp die Hälfte der befragten Unternehmen mit Umsatzrückgängen zu kämpfen.

Allerdings weisen die Wirtschaftsforscher daraufhin, dass die Befragung nicht so repräsentativ ist wie sonst: diesmal haben deutlich weniger Unternehmen teilgenommen, als in den vorherigen Umfragen. Vor allem diejenigen, denen es schlecht geht, hätten aktuell Besseres zu tun, so Creditreform. 

Weitere Meldungen