Busfahrer werden als Quereinsteiger

Zu volle Busse, zu wenig Fahrer – die Situation bei der Wupsi hat in den vergangenen Wochen für viel Kritik gesorgt. Um sich für die Zukunft besser aufzustellen, geht der Busbetreiber jetzt in die Offensive und sucht nach Quereinsteigern als Busfahrer.

© wupsi

Wer Busfahrer werden möchte, braucht einen Führerschein der Klasse B und muss mindestens 21 Jahre alt sein.

Die Wupsi möchte Interessierten noch mehr Infos zur Weiterbildung geben. Zwei Info-Veranstaltungen finden am Dienstag (14.09.2021) jeweils um 10 und 13 Uhr im Saal Norhausen in Rheindorf statt. Wer möchte, kann auch noch ganz spontan vorbeikommen. Vor Ort gelten die 3-G-Regeln. Außerdem gilt die Maskenpflicht.

Weitere Meldungen