Charlotte Sammet - Klima-Aktivistin

"Die Klimakrise ist eine reale Bedrohung für die menschliche Zivilisation – die Bewältigung der Klimakrise ist die Hauptaufgabe des 21. Jahrhunderts." Darin sind sich Charlotte Sammet und tausende junge Klimaschützer auf der ganzen Welt einig. Charlotte ist Teil der Leverkusener Fridays for Future Bewegung. Zusammen mit Jugendlichen aus Leverkusen organisiert sie Demos, Kundgebungen und Aktionen. Gemeinsam wollen sie den Druck auf die Politik erhöhen und kämpfen für ein grünes, nachhaltiges und klimafreundliches Leverkusen. Den Klimanotstand für Leverkusen haben die Klimaschützer schon erreicht! Was jetzt noch ansteht, hat uns Charlotte im Radio Leverkusen Interview mit Jenny Weißenfels verraten. Dort räumt Charlotte auch mit Vorurteilen auf und berichtet über ihre Motivation als junger Mensch als Klimaschützerin aktiv zu sein.

© Radio Leverkusen
© Radio Leverkusen