Corona-Fallzahlen steigen etwas schneller, als sonst

Die Zahl der positiv getesteten Corona-Fälle in unserer Stadt ist seit Freitag etwas stärker angestiegen, als sonst in den vergangenen Wochen. Am Donnerstag lag die Zahl noch bei insgesamt 346. Am Freitag waren es 13 Fälle mehr.

Klinikum Beatmungsgeräte, Klinikum, Corona, Krankenhaus, Klinikum Leverkusen, Intensivstation
© Klinikum Leverkusen

Seitdem hat sich die Zahl aber nicht mehr verändert. Laut Stadt sind Stand heute bislang 359 Menschen in Leverkusen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Fünf Menschen müssen aktuell stationär im Klinikum behandelt werden - davon einer auf der Intensivstation. Mehr als 85% der bestätigt Infizierten sind schon wieder gesund.

Weitere Meldungen