Demenz-Koffer von Bayer 04

Bei Demenzkranken wieder Lebensfreude wecken. Das ist das Ziel der neuen Hilfsaktion von Bayer 04 Leverkusen. Genannt wird das ganze Demenzkoffer. Er ist gefüllt mit Gegenständen wie alten Fußballtrikots, einem braunen Lederball oder einem Panini-Sticker-Album der Bayer Fußballer von 1981. 

© Radio Leverkusen

Die Gegenstände sollen bei den Demenzkranken wieder Emotionen und Erinnerungen aus der Vergangenheit hervorrufen. Geschulte Ehrenamtliche begleiten dabei die Betroffenen und wollen ihren Alltag entlasten. Die ersten Besuche in Demenz-Einrichtungen sollen im November stattfinden.

Weitere Meldungen