Dhünnradweg in Wiesdorf gesperrt

Wer regelmäßig an der Dhünn in Wiesdorf unterwegs ist, muss sich ab Dienstag auf einen Umweg einstellen. Die Stadt sperrt den Dhünnradweg zwischen dem Europaring und der Dhünnbrücke in Höhe Nobelstraße für Fahrradfahrer und Fußgänger.

© Dominik S.

Hier finden in den kommenden Wochen und Monaten Kampfmitteluntersuchungen statt. Hintergrund ist der Ausbau der A1. Eine Umleitung führt über die Olof-Palme-Straße. Die Sperrung des Dhünnradwegs in Wiesdorf dauert voraussichtlich bis Mitte Juli. 

Weitere Meldungen