Fahrradparkhaus in Opladen: Mehr Details bekannt

Die Pläne für das Fahrradparkhaus am Bahnhof Opladen nehmen Formen an - wann der Bau allerdings starten kann, das ist noch unklar. Aktuell läuft das Ausschreibungsverfahren für den Bau – ob das durch Corona verzögert wird, kann die Neue Bahnstadt Opladen noch nicht genau abschätzen.

© nbso

Am westlichen Ende der Bahnhofsbrücke soll ein zweigeschossiges Gebäude entstehen: Es soll Platz für rund 300 gesicherte Fahrradparkplätze haben, die man anmieten kann. Rund 100 weitere, kostenlose Fahrradparkplätze entstehen auf dem Dach. Außerdem sollen eine öffentliche WC-Anlage und Pausenräume für Busfahrer in dem Gebäude entstehen. Durch den Bau soll die Kapazität an Fahrradstellplätze am Opladener Bahnhof um 120 Prozent gesteigert werden.

Weitere Meldungen