Fortschritt in der Neuen Bahnstadt

Noch gibt es rund um die Neue Bahnstadt Opladen viele Baustellen – die Verantwortlichen freuen sich jetzt aber, dass ein weiteres Puzzlestück fertig ist. Der Geh- und Radweg an der Werkstättenstraße ist in beide Richtungen komplett freigegeben. Und auch drumherum geht es in großen Schritten voran.

© Radio Leverkusen

Seit Anfang der Woche ist der wilde Parkplatz an der Bahnhofsbrücke abgesperrt. Hier soll in den kommenden Monaten ein neues Fahrradparkhaus gebaut werden.  Auch bei der Gestaltung des neuen Brückenparks gibt es Fortschritte. Im Laufe des Jahres soll außerdem noch eine neue Mobilstation mit Car-Sharing-Angebot in der Nähe der Torstraße entstehen.

Wegen der Corona-Pandemie war es zuletzt immer wieder zu Verzögerungen gekommen. Laut Projektleitung müssen Baustellen zwischenzeitlich immer wieder ruhen, weil Arbeiter krank ausfallen.

Weitere Meldungen