Gasstörung in Rheindorf

In Rheindorf hat es am Mittwoch eine Gasstörung gegeben, so die Energieversorgung Leverkusen. Auf einer Baustelle an der Feldkampstraße hat ein Bagger bei Bauarbeiten eine Leitung beschädigt.

Betroffen waren rund 100 Haushalte an der Feldkamp-, Aldegundis- und Unterstraße. Fast alle konnten gegen frühen Abend wieder mit Gas versorgt werden.

Das Problem bei der Behebung: Um die Gasversorgung wiederherzustellen, musste die EVL in jeden Haushalt einmal hinein, um die Gasthermen zu entlüften und wieder in Betrieb zu nehmen. In Wohnungen, wo niemand zuhause war, blieb der Strom also erst einmal aus.

Betroffene Anwohner können sich nach ihrer Rückkehr aber über die Störhotline der EVL melden. Die Telefonnummer lautet: 0214/89298 510

Weitere Meldungen