Grüne und CDU: kein gemeinsamer Kandidat

Die Leverkusener CDU und die Grünen werden keinen gemeinsamen Oberbürgermeister-Kandidaten für die Kommunalwahlen 2020 nominieren. Das ist das Ergebnis eines Treffens der Parteispitzen.

© Radio Leverkusen

Die Grünen hatten die CDU gefragt, ob ein gemeinsamer, unabhängiger Kandidat für sie denkbar wäre. Die CDU hat schnell klar gemacht „Nein, das ist nicht denkbar“. Denn: Frank Schönberger steht als Kandidat der CDU bereits fest.

Die Grünen wollen jetzt nochmal das Gespräch mit der SPD suchen. Da sind die Erfolgsaussichten allerdings übersichtlich. Der amtierende Oberbürgermeister Richrath hat bereits angekündigt wieder für die SPD kandidieren zu wollen.