Harald Müller - Busfahrer bei der Wupsi

Egal ob 207, 211 oder 222 - Harald Müller hat beim Busfahren immer ein Lächeln im Gesicht! Außer er fährt die 231 - die Buslinie mag er nicht so sehr, hat er im Radio Leverkusen Interview gesagt. Wieso? Hört selbst!

© Radio Leverkusen

Seit über 20 Jahren fährt Harald Bus. Die Straßen in der Stadt kennt er im Schlaf. Verfahren hat er sich aber trotzdem schon. Das liegt dann allerdings nicht am Gedächtnis, sondern am Schicht-Model. Um Familie und Sohnemann am Wochenende zu sehen und auch an Feiertagen frei zu haben, fährt Harald Morgens und Abends in zwei Schichten. Da kann man sich dann schonmal vertun. Auch noch spannend: Harald ist eigentlich gelernter Konditor, hat danach zehn Jahre beim Bestatter gearbeitet und ist dann über eine Umschulung zum Berufskraftfahrer geworden! Wenn ihr Harald eine Freude machen wollt: Einfach in den Bus einsteigen und "Hallo" sagen - das machen nämlich leider immer weniger Buskunden!

© Radio Leverkusen

Weitere Meldungen