IHK-Analyse: So viele Pendler wie zuletzt vor 15 Jahren

Wie ist die Wirtschaftsregion der Industrie- und Handelskammer Köln - zu der auch Leverkusen gehört - aufgestellt? Antworten darauf liefert die neue Statistik-Broschüre „Wirtschaftsregion Köln 2020“ der IHK. Darin sind verschiedene Zahlen und Fakten zusammengestellt, auch für den Wirtschaftsstandort Leverkusen.

© Foto: Daniel Dähling

Bevölkerungs- und Beschäftigtenentwicklung oder Zahlen zum Beitrag des Bruttoinlandsprodukts – all das wird in der Broschüre der IHK beleuchtet. Mit dabei ist auch der Blick auf die aktuelle Pendlerstatistik.

Laut Zahlen der Bundesagentur für Arbeit sind im vergangenen Jahr so viele Menschen in Leverkusen für ihren Job ein- und ausgependelt wie in den letzten 15 Jahren nicht. Demnach fahren über 37.000 Menschen täglich für ihre Arbeit in eine andere Stadt – fast 36.000 kommen dafür nach Leverkusen. 

Die IHK Köln veröffentlicht jährlich einen statistischen Überblick mit den wichtigsten Strukturdaten für die Kreise und kreisfreien Städte in der IHK-Region Köln. Weitere Infos dazu gibt es hier.

Weitere Meldungen