Impfaktion an BayArena

Vor dem ersten Heimspiel der Werkself am Samstag gegen Borusssia Mönchengladbach wird es an der BayArena eine Impfaktion geben. In Zusammenarbeit mit dem Impfzentrum Leverkusen und der Wupsi können sich alle Interessierten ab 14 Uhr vor dem Stadion gegen Corona impfen lassen.

BayArena, Fußball, Stadion, Symbolbild
© Benedikt Klein

Der Impf-Bus der Wupsi steht am Samstag bis 18.30 Uhr auf der Ost-Seite des Stadions. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Als Impfstoffe kommen Johnson&Johnson und BioNTech/Pfizer zum Einsatz. Impflinge müssen etwas Zeit und einen Personalausweis mitbringen, heißt es von dem Verein.

Jugendliche ab 16 Jahren können ebenfalls vor Ort geimpft werden, in dem Fall muss aber ein Elternteil dabei sein. 

Weitere Meldungen