Impfparty für Jugendliche und junge Erwachsene

Köln veranstaltet am Samstag die erste Impfparty für Jugendliche und junge Erwachsene. Das Angebot richtet sich gezielt auch an Menschen aus den Nachbarstädten. 

© Pixabay

Veranstalter ist das Linder-Hotel in der Nähe vom Friesenplatz. Gemeinsam mit der Stadt Köln und dem Malteser Hilfsdienst können sich am Samstag bis zu 1.000 Menschen zwischen 16 und 25 Jahren auf der Party in Köln impfen lassen. Wer noch nicht 18 ist, muss eine Einverständniserklärung der Eltern mitbringen. Geplant ist, dass sich die „Partygänger“ erst impfen lassen – danach gibt es Bühnen-Programm mit Kölner Live-Bands und kostenlose Snacks und Getränke. Eine Anmeldung ist nicht nötig, dafür aber ein negativer Corona-Test.

Weitere Meldungen