Karneval: Wagenengel gesucht

In weniger als drei Wochen startet Leverkusen und die Region in die neue Karnevalssession. Für die Karnevalszüge im Februar nächstes Jahr suchen die Veranstalter aktuell bereits händeringend nach Wagenengeln.

© Radio Leverkusen

In den letzten Jahren sei es immer schwieriger welche zu finden, sagt der Festausschuss Leverkusener Karneval. Vor allem für junge Leute sei der Job nur selten attraktiv – auch die 25 Euro Erfrischungsgeld könnten da kaum locken.

Das nimmt auch Andreas Beljan von der KG Grün-Weiß Schlebusch wahr. Er sucht jedes Jahr rund 300 Wagenengel, die die Leverkusener Züge beschützen. Für den Zug in Wiesdorf hat er aktuell gerade mal ein Drittel der nötigen Wagenengel zusammen. 

Zu der Wagenengel-Anmeldung geht es hier.

Weitere Meldungen