Mehr Pflegekräfte für die Stadt

Die Neue Bahnstadt Opladen entwickelt sich immer mehr zum Top-Ausbildungsort in unserer Stadt.


Pflege, Altersheim, Arzt, Pflegerin, Pfleger, Altenpfleger, Altenpflegerin
© gettyimages

Die Lokführer und Bahntechniker lernen bereits bei der PMC Rail International Academy. In Zukunft kommt auch der Campus der TH Köln hinzu. Und ab dieser Woche machen 25 Azubis ihre Pflege-Ausbildung im neuen Stadtteil.

International geht’s zu in der ersten Klasse der „Rheinischen Akademie für Pflege und Gesundheit“ in der Neuen Bahnstadt. In der Klasse sind zehn Nationen vertreten, darunter zum Beispiel Brasilien, Kamerun und Russland. Ziel der Akademie ist es, die Azubis zu Pflegefachkräfte auszubilden und sie langfristig in der Region zu halten.

Schon während ihrer Ausbildung helfen sie in regionalen Einrichtungen. Viele der Seniorenheime und Krankenhäuser wollen die Azubis nach ihrem Abschluss langfristig übernehmen, so ein Sprecher der Akademie. Für die internationalen Auszubildenden und die Pflege-Einrichtungen ist es eine win-win-Situation.