Prominente Baumpflanz-Aktion gegen Klimawandel

Mit einer Baumpflanz-Aktion will das NaturGUT Ophoven am Gründonnerstag auf den Klimawandel aufmerksam machen. Dabei hat sich das Bildungszentrum prominente Unterstützung geholt.

© Pixabay

Die Leverkusener Speerwurf Weltmeisterin Steffi Nerius wird heute Mittag in ihrem Garten einen Spitzahorn pflanzen. Der Baum steht als Symbol für Klimaschutz im Alltag, sagt das NaturGUT. Bäume sind wichtig als Kohlenstoff Speicher. Nicht nur die Politik, sondern wir alle müssen handeln, um das Klima zu schützen, so Steffi Nerius. Die Klimaerwärmung nimmt weltweit zu. Die Treibhausgase befinden sich auf Rekordniveau, warnt das NaturGUT Ophoven.

Weitere Meldungen