Stadt soll Festhalle Opladen umbauen

„Kultur muss allen gleichermaßen zugänglich sein“ – das sagt die Leverkusener SPD und bemängelt in dem Zusammenhang die baulichen Gegebenheiten an der Aula des Landrat-Lucas-Gymnasiums in Opladen. 

© Radio Leverkusen

Bislang sei die Festhalle nicht barrierefrei – das müsse sich umgehend ändern. In einem offiziellen Antrag fordern die Politiker, dass die Stadtverwaltung den Zugang zur Festhalle entsprechend umbauen lässt. Für die Treppen zur Gaderobe und zum Festsaal müssten so schnell wie möglich Alternativen geschaffen werden, heißt es. 

Weitere Meldungen