Steinbüchel: Kleintransporter brennt lichterloh

Ein brennender Kleintransporter am Straßenrand hat Montagabend in Steinbüchel für einen größeren Feuerwehreinsatz gesorgt. Gegen 20 Uhr gingen bei der Leitstelle mehrere Notrufe ein. Auf der Wilmersdorfer Straße Höhe Oulusee brannte ein Lieferwagen lichterloh.

Feuerwehr, Feuer, Feuer löschen, Brand
© gettyimages

Die Löscharbeiten gestalteten sich laut Feuerwehr schwierig, weil immer wieder Benzin aus dem Wagen ausgelaufen ist. Die Straße war bis 22 Uhr komplett gesperrt. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus. 

Gleichzeitig musste die Feuerwehr gegen 21 Uhr zu einer Gütergleistrasse nach Bürrig ausrücken. Ein Lokführer hatte einen Zusammenstoß gemeldet, wusste aber nicht mit was. Die Feuerwehr fand an der Stelle wenig später einen Wildschweinkadaver. Verletzt wurde bei beiden Einsätzen niemand.

Weitere Meldungen