Tafel sucht "Paketpaten"

Die Leverkusener Tafel sucht ab sofort wieder Paketpaten. Wer helfen will, kann 25 Euro zahlen und damit ein Lebensmittelpaket für Bedürftige spenden. Die Pakete werden am 13. Dezember von der Christuskirche in Wiesdorf aus an Senioren, Kinder und Familien verteilt.

© Radio Leverkusen

Darin enthalten sind zum Beispiel Kaffee, Christstollen, Nudeln und Schokolade. Insgesamt hofft die Tafel in diesem Jahr 1.400 Lebensmittelpakete zusammenzubekommen und Bedürftigen damit eine Freude zu Weihnachten zu machen.Gespendet werden kann noch bis zum 12. Dezember. Die Kontaktdaten der Tafel findet ihr hier.

Weitere Meldungen