Tigin Yaglioglu - Cheftrainer der Volleyall-Damen vom TSV Bayer 04 Leverkusen

28 Jahre jung, Cheftrainer und Weltmeister im Kleinfeld-Fußball. Tigin hat in seinem jungen Leben schon so einiges gemeistert. Die Fußballkarriere hat er an den Nagel gehängt, um in Leverkusen Cheftrainer der 1. Volleyball-Damen-Mannschaft vom TSV Bayer 04 Leverkusen zu werden. Neben seiner Vollzeitstelle als Coach, ist er auch beim Westdeutschen Volleyballverband aktiv und rekrutiert Nachwuchs. An der Sporthochschule Köln gibt er Volleyballkurse. Im Interview mit Jenny Weißenfels hat der gebürtige Münsteraner über seinen Werdegang geplaudert. Mehr Infos zu Tigin findet ihr auf Instagram: @tiginyaglioglu und auf der Homepage der Volleyball-Damen. Das Interview zum Nachhören gibt's hier auf der Seite!

© Radio Leverkusen
© Radio Leverkusen