Tipps für Oktober 2019

Unsere Tipps für Oktober. Wir haben für Euch Veranstaltungen aus Leverkusen und der Umgebung ausgesucht.

© Irisimages/Getty Images

Samstag, 5. Oktober

Kölsche Musik trifft auf Oktoberfest – das Oktoberfest op Kölsch geht in die elfte Runde! Ab 20 Uhr könnt Ihr im Saal Norhausen schunkeln, tanzen und feiern was das Zeug hält. Es gibt eine Wahl zur „Miss Oktoberfest“ und zusätzlich wird ein Nagelkönig bzw. eine Nagelkönigin ausgenagelt. Der Eintritt zum Oktoberfest kostet 8€ im Vorverkauf und gegen einen Aufpreis von 10€ könnt Ihr Euch am Buffet vor Ort bedienen. Karten bekommt Ihr unter anderem in der Gaststätte Norhausen oder auch im Ticketshop in den Luminaden.

Holt das Dirndl und die Lederhosen aus dem Schrank! - das 23. Oktoberfest von den Haxenfreunden der St. Sebastianus Schützenbruderschaft steht an. Ab 18 Uhr könnt Ihr, neben einer Haxe und Wiesnbier, zur Musik von DJ Karl Heinz Reiß tanzen. Das ganze findet im Pfarrheim St. Maurinus in Lützenkirchen statt und der Eintritt ist frei.


Sonntag, 6. Oktober

Genießen und Gutes tun könnt ihr beim Reibekuchenfest in Bergisch Neukirchen. Nach der 11 Uhr Messe in der Kirche Heilige drei Könige werden dort Reibekuchen, kalte Getränke sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Die Band Anyway sorgt für Stimmung. Alle Erlöse gehen direkt an die Ugandahilfe, die Waisenkindern den Schulbesuch ermöglicht und Kinderhaushalten hilft, in denen die Geschwister die Elternrolle übernehmen müssen. Treffpunkt ist der Kirchplatz bzw. der Pfarrsaal im Platanenweg.

Die Tradition der Wise Guys - Popmusik geht weiter. Die neue A-Capella Band "Alte Bekannte" spielt im Forum. Zusammengesetzt aus zwei ehemaligen Wise Guys Mitgliedern und drei weiteren Musikern treten sie um 18 Uhr auf. Karten gibt es ab 36,55 Euro hier.

Mittwoch, 9. Oktober

Ole Lehmann kommt zu uns in die Stadt und klärt ein paar philosophische Fragen. Wann sind die Worte „Bitte“ und „Danke“ aus dem Wortschatz verschwunden oder warum wird der Mensch im Laufe seines Lebens unbeschwert? Der Preisgekrönte Comedian tritt um 19.30 Uhr im K1 (Hauptstraße 135, Wiesdorf) auf.  

Donnerstag, 10.Oktober

A Cappella Gesang in Opladen. Die Männerband Basta beschäftigt sich mit Liedern, Geschichten und Balladen. In ihren Liedern schildert sie Alltagssituationen. Um 19.30 präsentiert sie im Scala Leverkusen ihr neues Programm ,,Reggaeton im Altersheim“. Weitere Infos hier.

Freitag, 11. Oktober

Freut euch auf die 15. Leverkusener Kunstnacht. In nahezu allen Teilen Leverkusens sind an 53 verschiedenen Ausstellungsorten Galerien, Ateliers und Museen nachts geöffnet. Wählen könnt ihr zwischen Lesungen, Musik und Kleinkunst. Das Koloniemuseum und das Schloss Morsbroich sind sicherlich die Highlights der Kunstnacht und ein Abstecher dorthin lohnt sich auf jeden Fall. Der Eintritt ist frei. In den Shuttlebussen zu den Angeboten treten sogar Comedians auf. Ihr könnt die Angebote zwischen 18 Uhr und 24 Uhr nutzen.

Samstag, 12. Oktober

Heute findet ein Trödelmarkt für einen guten Zweck statt. Dort könnt Ihr nicht nur Stöbern, sondern auch Kaffee und Kuchen gegen eine kleine Spende genießen. Von 11 bis 16 Uhr könnt ihr eure Brieftasche gegenüber vom OBI (Robert-Blumstr. 56) erleichtern. Die Lebenshilfe Leverkusen freut sich schon auf euch! 

Samstag, 12. Oktober

Oktoberfest mit Partyhits – das bekommt Ihr beim Hitdorfer Oktoberfest geboten. Die „Sunshine Dance Band“ sorgt mit Hits aus aller Welt für die passende Musik. Neben Festbier trinken und tanzen könnt Ihr auch beim Wettsägen mitmachen und tolle Preise gewinnen. Los geht das Ganze ab 18 Uhr in der Stadthalle Hitdorf. Tickets kosten 10€ und können bei Rainer Gintrowski unter folgender Nummer bestellt werden: 02173/42679

Samstag, 12. Oktober und Sonntag, 13. Oktober

In Opladen ist Herbstmarkt in der Fußgängerzone. Der hat alles zu bieten, mit dem man es sich bei herbstlichem Wetter so richtig gemütlich machen kann. Deko-Accessoires, Schmuck, Gewürze und Pflanzen zum Beispiel. In der Goethestraße gibt es dazu auch noch einen Trödelmarkt. Und: Die Geschäfte haben auf, am Samstag bis 18 Uhr und am Sonntag ist verkaufsoffen von 13 bis 18 Uhr. Dazu gibt es zum Beispiel ein Kinderkarussell an der Aloysiuskirche.

Trödeln was das Zeug hält – das verspricht das große Trödelwochenende im Kolpinghaus! Los geht’s um 10 Uhr und neben dem Rumstöbern könnt Ihr auch im Kolping Café selbstgebackenen Kuchen, Tatico-Kaffee oder andere Getränke genießen. Statt findet das ganze in Opladen, die genaue Adresse lautet: An St. Remigius 3.

Sonntag, 13. Oktober

Beim heutigen Wildparkfest Reuschenberg gibt es viele Aktionen für die ganze Familie. Das Highlight stellt die Flugshow der Greifvogelstation Hellenthal dar. Neben dem Spektakel gibt es weitere Angebote wie eine Raubvogelralley, Ponyreiten sowie öffentliche Tierführungen. Zudem ist das Fest ein super Anlass die Neuankömmlinge des Parks zu begrüßen: seit einigen Tagen leben dort drei Riesenkaninchen. Der Eintrittspreis beträgt für Kinder ab 4 Jahren 3 Euro, für Erwachsene 5 Euro. Weitere Infos gibt es hier 

Dienstag, 15. Oktober

„Kunst gegen Bares“ - das könnt Ihr bei der offenen Bühne im Kulturausbesserngswerk finden. Sechs Künstler zeigen was sie können - ob Zauberer, Komiker oder Tänzer – jeder kann machen was er möchte solang es dem Publikum gefällt! Die sind nämlich die Jury und haben die Möglichkeit am Ende Ihrem Lieblingskünstler Geld ins Sparschwein zu werfen und ihn so zum Sieger des Abends zu küren. Der Eintritt beträgt 4 € und die genaue Adresse ist folgende: Kolberger Straße 95a  

Samstag, 26. Oktober

„Theater im Blut“ - so heißt das neue Stück von Birgit Celik, das auf die Volksbühne Bergisch Neukirchen gebracht wird. Die Geschichte: Karl soll als Mädchen für Alles den überquellenden Requisiten- und Kostümfundus beim Theaterverein aufräumen. Dabei findet er immer wieder Erinnerungstücke, die ihn von früher träumen lassen. Diese musikalischen Erinnerungen mit Anlehnung an Operetten, Opern, Musicals und Filmsongs könnt ihr in einer zweistündigen Reise miterleben.

Die Aufführungen finden im Oktober (26., 27.) und November (2., 3.) um 17 Uhr, in der Festhalle Opladen statt. Karten gibt es ab 18€ und mehr Infos gibt es hier.

Sonntag, 27. Oktober

Kunstturnen der internationalen Spitzenklasse. Das könnt ihr am Sonntag beim Leverkusen-Cup erleben. Turnerinnen aus über sieben Ländern treten im Geräteturnen gegeneinander an und kämpfen in Teams um den Wanderpokal. Das Turnier beginnt um 12 Uhr in der Ostermann Arena und Tickets gibt es ab 12€ an der Tageskasse. Weitere Infos und Ticketpreise gibt es hier.

Mittwoch, 30. Oktober

Ihr habt die Möglichkeit eine echte Tanz-Legende live zu erleben! Aakash Odedra ist ein vielfach ausgezeichneter britischer Tänzer und Choreograph. Er setzt sich mit dem Leben in Krisenzeiten auseinander - und interpretiert das Ganze mit südasiatischem Tanzstil. Die Show startet um 19.30 Uhr, Tickets gibt's ab 18,50 Euro.Weitere Infos gibt hier.

Donnerstag, 31. Oktober

Geisterstunde im Jugendhaus Lindenhof! Zu Halloween veranstaltet das Team des Jugendhauses eine Party inklusive Geisterbahn. Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren können vor Ort nicht nur kostenlos mit der Geisterbahn fahren, sondern sich auch schminken lassen. Kostüme sind gerne gesehen aber kein Muss.

Damit sich die Jüngeren nicht zu sehr gruseln und die Älteren nicht langweilen, wird die Party in zwei Schichten eingeteilt. Für 6-12-Jährige findet die Party von 16-18 Uhr statt und danach bis 20 Uhr für Jugendliche ab 12 Jahren. Die genaue Adresse lautet: Weiherstraße 49.

Weitere Meldungen