Versuchte Vergewaltigung: Zeugensuche

Drei unbekannte Täter haben offenbar versucht eine Frau in Bürrig zu vergewaltigen. Wie die Polizei jetzt mitgeteilt hat, ist es zu dem Fall am späten Montagabend gegen 22.50 Uhr gekommen – und zwar an der Olof-Palme- Straße.

Auf einer unbeleuchteten Fußgängerbrücke über die Dhünn haben die dunkel gekleideten Täter die Frau überraschend von hinten zu Boden gestoßen. Mehrfach hat die Frau daraufhin um Hilfe gerufen. Ein Radfahrer hat das gehört – die Täter sind dann geflohen.

Die Kripo Köln bittet Zeugen - insbesondere den unbekannten Radfahrer - dringend um Hinweise zu dem flüchtigen Trio unter Tel.-Nr. 0221 229-0 oder per E-Mail auf poststelle.koeln@polizei.nrw.de 

Weitere Meldungen