YouCard: Kinder aus ärmeren Verhältnissen unterstützen

Musikunterricht oder Training im Sportverein – viele Kinder können an solchen Angeboten nicht teilnehmen. Der Grund: Ihren Eltern fehlt das Geld dazu. Jetzt soll die YouCard helfen.

© Getty Images/gopixa

Mit dem Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung gibt es für Eltern in diesen Fällen jetzt eigentlich Unterstützung. Laut der Leverkusener Linken profitieren davon aber gerade mal rund 13 Prozent der betroffenen Kinder in unserer Stadt.

In anderen Städten wie Hamm liege die Quote bei über 90 Prozent. Die Stadtpolitiker wollen sich jetzt Hamm als Vorbild nehmen und eine YouCard einführen. Damit soll Familien die Angebote leichter abrechnen lassen können. Viele bürokratische Hürden sollen damit wegfallen. Die Einführung der Card ist beschlossen. Details dazu, wann sie wirklich kommt, gibt es aber noch nicht. 

Weitere Meldungen