Zweites Kneipenfestival in der Stadt

In Shuttlebussen in ganz Leverkusen von Kneipe zu Kneipe ziehen. Dazu bietet das Leverkusener Kneipenfestival bald wieder Gelegenheit´.

Am 18. Mai geht das Festival in die zweite Runde und ist in diesem Jahr noch größer: 32 Kneipen sind mit dabei und bieten unterschiedliches Programm – vor allem mit Live-Musik und Dj's.

Offiziell startet das Kneipenfestival um 20 Uhr. Die Shuttlebusse fahren ab 19 Uhr jede Stunde, Kosten einmalig zwei Euro!

Schon im letzten Jahr war das Kneipenfestival ein voller Erfolg. Mehrere tausend Menschen hatten mitgefeiert. Teilweise war der Ansturm in den Kneipen so groß, dass sich die Party in Opladen und Schlebusch sogar auf die Straße verlagert hatte. Alle Infos zum diesjährigen Kneipenfestival findet ihr hier.

Weitere Meldungen