Nachrichten / NRW & Welt

Iran kritisiert verhaltene Reaktion Europas auf Anschlag

Nach einem Anschlag auf eine Militärparade im Iran macht Teheran die USA und Nachbarstaaten verantwortlich. Auch europäische Diplomaten werden ins Außenamt einbestellt. mehr

Beim Baumfällen von Auto erfasst: Frau verletzt in Klinik

Eine 46-jährige Frau ist bei Baumfällarbeiten in Reichshof (Oberbergischer Kreis) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde sie am Samstagabend von dem Wagen erfasst, als sie mitten auf der Straße stand, um die privaten Fällarbeiten abzusichern. mehr

Papst gedenkt in Litauen der Opfer des Holocausts

Papst Franziskus hat bei seinem Besuch in Litauen der Opfer des Holocausts gedacht. "Vor fünfundsiebzig Jahren erlebte diese Nation die endgültige Zerstörung des Ghettos von Vilnius; in diesem Ereignis gipfelte die Vernichtung Tausender von Juden". mehr

Sohn soll Fön in Badewanne geworfen haben - Mutter tot

Nach einem Notruf treffen Polizisten auf einen verwirrten Mann. In seiner Wohnung finden sie die Leiche seiner Mutter. mehr

5000 Menschen zu Kundgebung im Hambacher Forst erwartet

Kerpen (dpa/lnw) - Im Hambacher Forst werden am Sonntag 5000 Menschen zu einer Demonstration gegen die Räumung und die geplante Rodung des Waldgebiets erwartet. mehr

Koalitions-Streit: Seehofer hält an Maaßen fest

Es steht Spitz auf Knopf für die Koalition. Gelingt es den Chefs von CDU, CSU und SPD, den Streit um Verfassungsschutzchef Maaßen endlich zu beenden? Eine Umfrage zeigt schon jetzt die Folgen des Zwists. mehr

Historiker warnt vor Aushöhlung der Demokratie

Angesichts des Erstarkens der Neuen Rechten warnen Historiker vor einer Aushöhlung der Demokratie. "Die öffentliche Präsenz demokratiefeindlicher und antipluralistischer Äußerungen ist deutlich größer als in früheren Jahrzehnten", sagte der Geschichtswissenschaftler Prof. mehr

Erdogan wünscht sich Ende der Spannungen mit Deutschland

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan will mit seinem Staatsbesuch in Deutschland die Spannungen zwischen Berlin und Ankara "vollständig" hinter sich lassen. mehr

Motorradfahrer gerät in Gegenverkehr und stirbt

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Hellenthal im Kreis Euskirchen ist am Samstag ein 21-Jähriger Motorradfahrer in den Gegenverkehr geraten und getötet worden. mehr

Gewaltvoller Streit am Bonner Hofgarten: Vier Verletzte

Bei einer gewaltvollen Auseinandersetzung zwischen mehreren Menschen am Bonner Hofgarten sind in der Nacht zum Sonntag vier Männer zum Teil schwer verletzt worden. mehr

Zwei Menschen sterben in brennendem Auto

Bottrop (dpa/lnw) - Bei einem schweren Verkehrsunfall in Bottrop sind am Sonntagmorgen zwei Menschen getötet worden. Nach Angaben der Feuerwehr war ein Auto aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und auf dem Seitenstreifen in Brand geraten. mehr

Plattform "Tanzland" zeigt Tanz-Szene in NRW

Düsseldorf (dpa/lnw) - Tanzbegeisterte in Nordrhein-Westfalen können sich ab sofort auf der Online-Plattform "Tanzland" über die Tanz-Szene des Landes informieren. mehr

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Leverkusen und NRW.

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 0214 - 868 33 33

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Leverkusen der letzten Zeit - hier!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Leverkusen?

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Leverkusen Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite