Ab sofort mehr Schulbusse im Einsatz

Rund vier Wochen nach dem Schulstart sind die Schulbusse immer noch deutlich zu voll – darüber beschweren sich weiter viele Eltern in unserer Stadt. Immer wieder seien die Busse so voll, dass sie an Haltestellen nicht halten und Kinder stehen lassen. Ab heute soll sich die Situation bessern, versprechen Stadt und Wupsi.

Schulbus haltestelle, Haltestelle, Schule, Bus, Schild
© Benedikt Klein

„Ab heute morgen fahren fünf zusätzliche Busse“, hat uns die Wupsi gesagt. In Zukunft kommen noch zehn weitere Busse dazu. Außerdem fragt die Wupsi gerade Schulen ab, wann welcher Schüler nach der Schule wohin muss. Entsprechend würden die Fahrpläne weiter angepasst. Streit gibt es aktuell auch um das Corona-Ansteckungsrisiko. Stadt und Wupsi sagen: Es gibt keinen Nachweis, dass Schulbusse Infektionsherde sind. SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach sagt dagegen: Mit der Delta-Variante sei das Ansteckungsrisiko in vollen Schulbussen „überwältigend“.

Weitere Meldungen